Praxisphilosophie

Moderne Zahnheilkunde basierend auf wissenschaftlicher Forschung.

Grundlegend für die Behandlung in unserer Praxis ist präzises Arbeiten basierend auf aktuellen wissenschaftlich etablierten Erkenntnissen, die sich langzeitig klinisch erfolgreich bewährt haben. Schließlich wollen wir nicht an Ihnen neue Verfahren „ausprobieren”. Um stets auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand zu sein, ist für uns die regelmäßige passive und aktive Teilnahme an nationalen und internationalen Fortbildungen selbstverständlich. Aufgrund unseres großen wissenschaftlichen Interesses sind wir auf diesem Bereich sehr aktiv.
Um dem zunehmendem Qualitätsbewusstsein der Patienten, der Lieferanten sowie der Fachgesellschaften zu entsprechen, haben wir seit Frühjahr 2003 in unserer Praxis ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN 15224 eingeführt.